TEXTEC Software ist

                                                

Die linguistic engine EXTRAKT ist in dem Suchportal LexiQuo integriert und sorgt für optimale Suchergebnisse.

LexiQuo (deutsch)
 

Anwendungsbeispiele

In diesem Kapitel werden einige Anwendungen von EXTRAKT präsentiert. Sie betreffen die Bereiche

 

Bibliothekssysteme:

 

Dabis, Geotronic, Lib-It, OCLC, Lexilib

Mehrsprachige Suche in Bibliothekskatalogen der genannten System-Anbieter.

Lexilib ist ein Service für eine linguistisch unterstützte Suche in verschiedenen Nationalbibliotheken und -Verbünden.

 

Suchsysteme im Internet und Intranet:

 

LexiQuo

Ein mehrsprachige Meta-Suchmaschine mit den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch und Spanisch sowie der Übersetzung der Suche in eine andere Sprache.

Die Suchanfrage wird an BING, GOOGLE, QWANT, YAHOO sowie der Wikipedia geschickt.

 

LexiFon

Phonetische Suche als Ergänzung zu morphologischen Wortvarianten - in LexiQuo integriert.



 

Indexierungs- und Klassifikationssysteme:

 

FILERO

Linguistische Unterstützung für das Dokumenten-Management-System FILERO von Lib-It.

HitEngine

EXTRAKT wird bei der Vorindexierung der Daten genutzt, um relevante Wortvarianten zu erzeugen, einschließlich Synonymen.

Pertimm

Die Wörterbuchkomponente von EXTRAKT wird in dem Suchsystem Pertimm für die Sprachen Deutsch, Italienisch und Spanisch genutzt.

SixCMS

Content Management System von SIX mit linguistischer Aufbereitung durch EXTRAKT.

 

Suchsysteme mit unscharfer Suche (fuzzy search):

 

Dom-Splitter

Der Dom-Splitter analysiert (mehrsprachige) Domain-Namen. Hierbei wird der EXTRAKT-SilbenServer und der Standardserver eingesetzt. Die Domain-Namen werden in die Wortbestandteile zerlegt und jedes Teil, sowie der gesamte Domain-Name hinsichtlich der Sprache identifiziert.

 

EXTRAKT als Werkzeug

 

        Die Vollformen-Wörterbücher von EXTRAKT werden zur Erleichterung der Suche in den  

        ACOLADA-Wörterbüchern eingesetzt.

 

Für die Bereinigung von großen Datenbeständen (Schreibfehler, Dublettenerkennung) nutzt Geotronic verschiedene Funktionen von EXTRAKT. Hierbei geht es darum, korrekte Wörter von möglicherweise falsch geschriebenen Wörtern zu trennen. Sprachlich gemischte Texte und veraltete Schreibweisen (Orthographie vor 1900) müssen erkannt werden.

 

Für die SwissCom wurde mit EXTRAKT und dessen semantischen Komponenten ein Demonstrator für die Überprüfung von Callcenter-Meldungen entwickelt. Hierbei geht es darum, falsche Weiterleitungen, die extrem teuer werden können, so früh wie möglich zu erkennen. 

Lehre und Forschung

EXTRAKT wird seit mehreren Jahren an der Fachhochschule Köln in der Lehre verwendet zur Demonstration von den linguistischen Lösungen, die mit der linguistic engine erreicht werden können.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 1995-2017 TEXTEC Software Dr. Erwin Stegentritt

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt. Probieren Sie es selbst aus!